ReferenzenSportstätten/Institutionen

MSV Arena / Schwimmstadion / Haus der Kanuten / Gästehaus

Im Jahre 2004 wurden die Gebäude des Schwimmstadions, des Hauses der Kanuten und des Gästehauses saniert. Gleichzeitig erfolgte der Neubau der MSV Arena.

Die bestehende Buderus-Kesselanlage mit einer Gesamtleistung von 2.920 kW wurde von der ThermoPlus übernommen, um die genannten Gebäude mit Wärme zu beliefern.

Übersicht der Maßnahmen:

  • Kesselanlage der Fa. Buderus
  • 2 Niedertemperaturkessel G 604 1.020 kW
  • 1 Niedertemperaturkessel G 604 880 kW